Jugendmode Babymode 2017 online günstig

Die Jugendmode widerspiegelt Geschmack, Denk- und Lebensweisen junger Leute. Kleidungskonventionen werden durch phantasievolle Experimente gebrochen. Variables wird lieber getragen als Festgelegtes, Lässiges gegenüber Korrektem bevorzugt. Mode und Originalität sind meist wichtiger als erstklassiges Material und solide Verarbeitung. Die Alltagskleidung muß bequem, strapazierflihig und problemlos zu pflegen sein. Mit der Schaffung einer speziellen Jugendmode gemäß den Neigungen und Bedürfnissen junger Verbraucher wurde eine neue, große Käuferschicht für modische Kleidung und   modisches Beiwerk gewonnen. Ausdruck und Gestaltungsideen der Jugendmode haben das allgemeine Modeverhalten und die Modeentwicklung stark beeinflußt.



Pierre Cardin Mode Space Age

Die Richtung des Modeeinflusses kehrte sich in den Sechzigern um, und Teenage-Stile erklommen die höchsten Stufen der französischen Couture. 1968 skizzierte Diors Nachfolger Yves Saint Laurent Studenten auf den Pariser Barrikaden und durchstöberte die Boutiquen in Chelsea nach inspirierenden Ideen, während seine Konkurrenten ihre Blicke noch viel weiter schweifen ließen.

 
Kindermode für Sommer 2017 von Tumble`n Dry

Das holländische Kindermodelabel Tumble`n Dry präsentiert seine SPRING/SUMMER 2015 Kollektion. Extrem lässig ist der typische Look von Tumble`n Dry. Die Tumble`n Dry-Kids lassen sich nicht zurechtmachen. Sie präsentieren einen Look, der nicht gestylt, sondern zufällig und damit authentisch wirkt. Die Farben sind eine frische Kombination aus leuchtendem Gelb und maritimem Königsblau, aus grellem Türkis und knalligem Pink, aus frühlingshaftem Grün und frischem Orange. Abgerundet werden diese Farben durch die stilsicheren Elemente Weiß und Grau. Die Jeans haben in diesem Frühling eine helle Waschung. Das Thema der Kollektion heißt ‘Tiere des Frühlings’. Zwitschernde Vögel, die die neue Saison verkünden, und kleine Schafe ziehen sich in frischen Mustern als Applikation oder als All-Over-Print durch die Kollektion. Unerwartete und raffinierte Details, Buttons, Broschen und Accessoires sind das Markenzeichen des Labels. Die Stoffe sind leicht, weich und dennoch robust. Die Hosen werden dominiert von fließender Baumwolle, Denim und Stretch. Highlights der Kollektion sind Denim-Overalls für die Girls und Nylon-Blousons für die Boys. Die Girls tragen bodenlange, schmale Halstücher und XXS-Westen über XXL-Shirts sowie kurze Röcke über engen Leggings, Harem-Pants und enge Röhren. Die Boys kombinieren Hemden im Karomuster mit lässigen T-Shirts und Blousons im Retro-Look. Die Hosen der Boys sind knie- bis ¾ lang. Die Jeans sind lässig im Schnitt und haben eine bequeme Passform, die den Tumble `n Dry- Kids nicht im Wege steht. www.tumblendry.de