New Yorker Online Shop Winterschlussverkauf 2017

Heutzutage machen Modefiliasten die größten Umsätze im Schlussverkauf. New Yorker gewährt hohe Rabatte im Winterschlussverkauf, um noch schnell die Geschäftszahlen zu pushen. New Yorker ist einer der größten Mode-Filialisten in Europa. Die Kundenzahl nimmt dank der aktiven Marketingmassnahmen stetig zu, und die wachsenden Besucher des New Yorker Online Shops erfreuen sich der übersichtlichen Präsentation der aktuellen Kollektionen.

Das Unternehmen bekennt sich als ein musikaffines Mode-Unternehmen, weil es viele Musik-Bands in Europa sponsort. Die Online Präsenz von New Yorker registriert fast 8 Millionen Views pro Jahr. 2010 besuchten ca. 16 Millionen Deutsche die New Yorker Geschäfte in den wichtigen Einkaufsmeilen der Großstädte. Europaweit sind es mehr als 300 Millionen Menschen. New Yorker hat sich als eine Top-Lifestyle Brand etabliert, die von einem breiten und modisch orientierten Sortiment unterstützt wird. In jeder New Yorker-Filiale trifft man auf die Eigenmarken Amisu, SMOG oder Fishbone, die verschiedenen Kundengruppen mit top aktuellen Modeelementen dienen. New Yorker ist inzwischen für die meisten jungen Menschen eine Marke, die trendiger Mode zu günstigen Preisen gleichgesetzt wird. Trotz der günstigen Preise achtet man sehr auf die Qualität der Kleidungsstücke. Durch die Unternehmensgröße kann sich New Yorker sowohl hohe Qualitätsstandards bei der Herstellung der Textilien als auch gute Einkaufskonditionen sichern. So konnte die Firma im letzten Jahr erfolgreich neue Märkte erschließen, wie z.B. in Russland und Kasachstan. Gerade dort werden Modeartikel nach westlichem Vorbild immer beliebter aber auch gute Preise sind für diese Märkte sehr wichtig. Da konnte New Yorker die Synergieeffekte nutzen, um diese Märkte mit topaktuellen Trends zu beliefern. Der Aufwärtstrend ist weiterhin sichtbar. Durch den immer häufigeren Klimawechsel in den letzten Jahren nimmt der Bedarf an saisonbedingten Kleidungen rapid zu. So verfolgt New Yorker aufmerksam diesen Trend und konzipiziert immer mehr jahreszeitspezifische Kleidungsstücke, die man meistens in der New Yorker Online-Präsenz schnell findet.