Damen Regenmantel

Ein Damen-Regenmantel gehört in jeden Kleiderschrank, speziell in unseren Breitengraden. Ein Modell aus Plastik oder Lack ist allenfalls etwas für unerwartete Regenschauer bzw. ein modisches Intermezzo. Nach wie vor unschlagbar als Damen-Regenrmantel ist der klassische doppelreihige Trenchcoat mit Sattel, Schulterklappen, Armelspangen, einem breiten Revers und Bindegürtel. Der Damen-Regenmantel wird aus besonders dichtgewebtem Gabardine oder aus Popelin hergestellt; auch in gewachsten Ausführungen ist er zu finden.