Dessous-Wettbwerb: Triumph Inspiration Award 2010

Topmodel Franziska Knuppe kürt deutschen Dessous-Nachwuchsdesigner 
 
Dessous-Wettbwerb: Triumph Inspiration Award 2010

Kreativ, innovativ und modern – das waren die ausschlaggebenden Kriterien für die Fachjury, die in München jüngst den Gewinner des Triumph Inspiration Award 2010 wählte.  Unter den fünf Jurymitgliedern des Lingeriedesign-Wettbwerbs war neben Topmodel Franziska Knuppe, Gesicht von Triumph 2010, auch die Berliner Designerin Bernadett Penkov. Fast 50 Arbeiten wurden von Schülern der Designschule ESMOD München zum Thema „Shape Sensation“ eingereicht. Durchgesetzt hat sich auf nationaler Ebene am Ende der 22-jährige Manuel Marte mit seiner außergewöhnlichen Kreation „human animal symbiosis“, ein Dessous-Set, das den Shape-Charakter von Wäsche völlig innovativ in einen neuen Zusammenhang stellt: Die Verschmelzung von Mensch und Tier. Er vertritt Deutschland nun beim internationalen Finale des Triumph Inspiration Award 2010 im September in London.
 
Triumph International, einer der weltweit führenden Hersteller im Bereich Lingerie und Shapewear, lädt junge Modedesign-Studenten aus aller Welt zum dritten Mal ein, ihre Kreativität bei einem internationalen Design-Wettbewerb unter Beweis zu stellen. Am Ende müssen die Kreationen der Jungdesigner aus 27 Ländern die internationale Jury sowie die weltweite Online-Community unter www.triumpf-inspiration-award.com beeindrucken. Das internationale Finale wird in diesem Jahr in der Fashion-Metropole London zur Fashion Week im September stattfinden.