Wolfgang Joop Ausstellung in Potsdam: Lebenswerk eines Wunderkinds

,,LOOKS by Wolfgang Joop": Modedesigner Wolfgang Joop hat exklusiv für ALDI Damen- und Herrenmode entworfen. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/112096 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ALDI/ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG"

Wolfgang Joop ist ein begnadeter Künstler. Er ist Designer und Maler, Autor und Botschafter – und er hat noch lange nicht genug. Er fühlt sich viel zu jung, um seinen 80. Geburtstag zu feiern. Dennoch kommt auch Joop ums Altern nicht herum. Dafür werden die Geburtstagsgeschenke immer persönlicher. Etwa in Form einer privaten Retrospektive. 

Die Modewelt hat schon viele kontroverse Designer und Künstler gesehen, oftmals begabte Multitalente. Doch nur wenige konnten ihren Einfluss konstant vergrößern und dabei ein Lebenswerk schaffen, das retrospektiv komplex und voller Widersprüche ist. Die Gegensätze und Verirrungen, aber auch Erfolge und Meisterleistungen von Joops Biografie werden nun im Potsdam Museum in einer Sonderausstellung zur Schau gestellt.

Joops Leben und Wirken über die Mode hinaus können Fans und Interessierte in einer persönlichen Ausstellung bewundern und begutachten – damit möglicherweise auch um Lebenserfahrung reicher werden. Die Personalausstellung findet vom 2. November 2024 bis 27. April 2025 im Potsdam Museum statt.

Auf dieser Ausstellung zeigt Joop nicht nur seine Kunst, darunter Skulpturen, Zeichnungen und Gemälde sowie private Skizzen. Es ist auch eine Art Modewerkstatt geplant. Insgesamt soll die Joop Ausstellung 750 Quadratmeter Museumsfläche auf zwei Etagen umfassen. Der Titel der Show lautet „Widerspruch“. Das passt. Zu Joop, zu seiner Denkweise, zu seinen Ideen und zu seinem Schaffen.

Ausstellung als Geschenk von und an Potsdam

Die Widersprüchlichkeit zieht sich nicht nur durch Joops Lebensweg. Sie ist auch Inspiration für ihn. Untypisch für einen deutschen Modemacher liebt er Gegensätze, das Unmögliche, das Unfertige. Obwohl er viel um die Welt gekommen ist und in den größten Metropolen und Modehauptstädten, von New York über London und Paris bis Mailand, Tokyo… hofiert wurde, bleibt Joop ein leidenschaftlicher Potsdamer.

Wenn er sich mal eine Auszeit nehmen und das Privatleben genießen möchte, verbringt er viel Zeit in seiner Finca auf Ibiza, doch immer wieder zieht es ihn nach Potsdam zurück. Der weltberühmte Modeschöpfer und Designer liebt seine Hauptstadt und möchte auch Botschafter für Potsdam sein – einer Stadt voller Widersprüche. Wolfgang Joop wurde 1944 in Potsdam geboren, wuchs in Bornstedt auf. In jungen Jahren ging Joop davon aus, dass er mal ein großer Maler sein wird.

Stattdessen hat das kreative Genie Marken kreiert, Kosmetikunternehmen gegründet, Fashion Labels etabliert. Marken wie etwa JOOP!, Wunderkind und LOOKS by Wolfgang Joop gehören zu seinen größten Werken. Nebenbei war der Multi-Unternehmer aber auch Liebling von Millionen TV-Zuschauern, als er an der Seite von Heidi Klum als Juror bei „Germany’s Next Topmodel“ mitwirkte.

Nachhaltiges Comeback des Wunderkinds

Nicht immer verlief alles nach Plan. Beim Label Wunderkind hatte das Mode-Genie irgendwann nur noch wenig zu sagen, nachdem er Anteile an Investoren verkauft hatte. Obwohl das Label Verluste machte, kaufte Joop die Marke 2011 zurück und begann einen Neustart als Chefdesigner.

Im Jahr 2017 stieg bei er Wunderkind wieder aus. Zwei Jahre später war das Unternehmen pleite. Heute ist das Wunderkind Joop wieder Gesicht und Macher beim Luxus-Label Wunderkind. Denn in Kooperation mit hessnatur gelang 2023 ein Comeback. Bei dieser Partnerschaft steht vor allem Nachhaltigkeit im Fokus. Aktuell begeistert sich Joop mit Leidenschaft für nachhaltige Mode aus Biomaterialien. Er bleibt halt nicht stehen, entwickelt sich immer noch und damit auch die Modewelt.

Doch auch seine älteren Erfolgsmarken gehören noch lange nicht der Vergangenheit an. So hat die Parfum- und Fashion-Marke Joop! gerade erst den Premium Mono-Brand Store „House of Joop!in Konstanz eröffnet. Auf 500 qm Verkaufsfläche in modernem Design sind hier Luxustaschen, Accessoires, Kleidung für Damen und Herren sowie viele exklusive Designer-Produkte von Joop! erhältlich.

Wolfgang Joop hat viel zu erzählen, viel zu zeigen – und noch einiges vor. Er hat noch lange nicht genug. Muss er auch nicht. Schließlich wird Joop gerade mal 80 Jahre alt (jung). Wer will sich schon in diesem Alter zu Ruhe setzen?


Das Wichtigste in Kürze:

Die Wolfgang Joop Retrospektive wird vom 2. November 2024 bis zum 27. April 2025 im Potsdam Museum gezeigt.


Bild: ,,LOOKS by Wolfgang Joop“ – Der Modedesigner Wolfgang Joop hat nicht nur Luxus-Mode für reiche Oberschichten kreiert. Er war auch für die breite Bevölkerung erreichbar. So hat er mit der Marke LOOKS by Wolfgang Joop exklusiv für ALDI Damen- und Herrenmode entworfen. Bildquelle: „obs/ALDI/ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG“ (Presseportal)

Als Fashion Blog und Modezeitschrift informieren wir über aktuelle Designermode, Outfit-Ideen und nachhaltige Trends. Wir recherchieren zu den neuesten Beauty Trends und liefern die besten Styling Tipps für Damen und Herren. Unsere Redaktion besteht aus jungen, stilbewussten Frauen und Männern, die gleichberechtigt über Nachhaltigkeit und den aktuellen Zeitgeist berichten, nicht nur was Kleidung angeht. Als verantwortungsbewusste Fashion Influencer, Perfektionisten und Genießer lieben und feiern wir Luxus, Schönheit, Sport und Fitness Food. Hast du neue Ideen für einen spannenden Artikel? Dann melde dich bei uns!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Letzter Artikel

Modezeitschriften: Top-10-Magazine und wie alles begann

Nächster Artikel

Rolex übernimmt Uhren- und Schmuckhändler Bucherer